Besessen das loch in der wand. Besessen – Das Loch in der Wand

| 05.02.2019

Nach Besessen gab es den Film Blue Movie , der damals einer der erfolgreichsten holländischen Filme aller Zeiten wurde, im Ausland aber unterging und falsch vermarket wurde. Die tatsächliche Bildqualität ist deutlich besser als die Stills im Artikel. Five Fingers For Marseilles. Red Army — Legenden auf dem Eis. Kannibalinnen im Avocado-Dschungel des Todes 2 Aug, Menü überspringen. Gründer von Tarantino. Echtes Nischenkino also. Möchte ich sehen. Das könnte dich auch interessieren. Den zweiten Band gibt's schon für

besessen das loch in der wand

besessen das loch in der wand

Red Army — Legenden auf dem Eis. Zwar ist Voyeurismus im Kern des Films, und klar ist auch etwas nackte Haut zu sehen, aber es ist durch und durch ein Thriller, kein billiger Sexploitation Romp. Five Fingers For Marseilles. Dieter Geissler. Besessen - Das Loch in der Wand Blu-ray.

Besessen das loch in der wand. Bezeten - Het gat in de muur

Dabei blieb es bilsnag aber auch. Koch Media bringt den Film am Mai nun erstmals bei uns auf DVD und sogar als Blu-ray heraus. Um Kommentare auf Schnittberichte. Titel suchen:. Veröffentlicht am Koch Media. Koch Media [einklappen]. Aktuelle Meldungen. The Punisher - Indizierung aufgehoben. Alle Neuheiten hier. Kommentare DB-Helfer 8 Auch wurden viele Filme der FSK neu vorgelegt, mit z. Die Braut des Satans.

Die Giallo Collection Teil 1.

  • Auf eigene Faust.
  • Doch zudem erweist sich Geissler auch als wortgewandter und humorvoller Erzähler.
  • Die tatsächliche Bildqualität ist deutlich besser als die Stills im Artikel.
  • Suche Medienpartner Kontakt Impressum Datenschutz.
  • Das Vollformat-Bild ist erstaunlich defektfrei — von ein paar wenigen Blitzern und Drop-outs mal abgesehen.

Die Besten Thriller. Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:. Next Article Mario Bava Reihe geht weiter. Artikel Durchmesser und umfang. Tom van Beek. Doch diese Versionen waren allesamt gekürzt worden. Gründer von Tarantino. Veröffentlicht am Diese Website benutzt Cookies. Auf eigene Faust. Dabei klärt er auch das Missverständnis besessen das loch in der wand Indizierung auf. Ich versuche es zu erklären…. Der Film beginnt recht sachte, und man braucht eine Weile um zu verstehen wo man sich befindet, und wie die Personen zueinander stehen. Besessen — Das Loch in der Wand. Das Vollformat-Bild ist erstaunlich defektfrei — von ein paar wenigen Blitzern und Drop-outs mal abgesehen.

Bildfüllend sieht man ein Auge, das offensichtlich ein sich leidenschaftlich liebendes Paar in der benachbarten Wohnung beobachtet. Recht freizügig ist der Film bei diesen Voyeurszenen, beobachtet Nils den Nachbarn doch vor allem beim Sex, kommt aber auch hinter Drogengeschäfte. Wichtiger als das Ganze scheinen de la Parra einzelne Szenen gewesen zu sein, in denen er seinem Vorbild Hitchcock seine Reverenz erweisen wollte. Wie mit der Lust am Voyeurismus das Grundmotiv von "Das Fenster zum Hof" übernommen wird, werden mit einer Duschszene, aber auch mit dem Auge an der Wand Elemente aus "Psycho" übernommen und ganz im Stile des Meisters Suspense zu erzeugen, versucht der Niederländer, wenn er parallel zeigt, wie Nils die Wohnung durchsucht, während schon die Rückkehr des Besitzers naht. Doch auch wenn hier Martin Scorsese am Drehbuch mitgearbeitet hat und Hitchcocks Hauskomponist Bernard Herrmann für die Musik verantwortlich zeichnet, vermag dieser Thriller dennoch nicht wirklich zu begeistern. Verwaschen bräunlich wirken hier alle Bilder, klare Farbdramaturgie lässt sich keine erkennen. An Sprachversionen bietet die bei Koch Media erschienene DVD und Blu-ray die englische Originalfassung, zu der deutsche Untertitel zugeschaltet werden können, sowie die deutsche Synchronfassung. Die Extras umfassen neben einer Bildergalerie auch ein etwa 20minütiges Interview mit dem Produzenten und Hauptdarsteller Dieter Geissler.

besessen das loch in der wand

besessen das loch in der wand

besessen das loch in der wand

Besessen das loch in der wand. Bezeten - Het gat in de muur

Durch das kann er das sprichwörtliche Treiben in der Nachbarwohnung beobachten. Zunächst scheint sich das auf frivole Treffen zwischen einem Mann und diverser Frauen zu beschränken, doch irgendwann scheint eins der Mädchen leblos zu sein. Nils schleicht sich in der Abwesenheit des Mieters hinüber und entdeckt eine tote Frau, gefesselt im Badezimmer. Anfänglich aus Neugier, später aus einer Art Besessenheit verfolgt Nils die weiblichen Besucher der Wohnung nebenan, ermittelt auf eigene Faust und kann den Blick durch das Loch nicht lassen. Irgendwann muss sich der Student entscheiden: Schaut er weiter zu oder greift er in das offenbar mörderische Treiben ein …? Sieht man aber über diese unlogischen Verhaltensweisen und ein ziemlich altmodisches Frauenbild hinweg, kann man dem im Kino durchaus erfolgreich gelaufenen Film von Pim de la Parra eine gewisse Faszination nicht absprechen. Die Tatsache, dass sich Nils mehr in die Geschehnisse verstrickt anstelle sie zu melden, wirft die unbequeme Frage auf, wie man sich selbst in einer ähnlichen Situation verhalten würde. Besessen kümmert sich damit auch um das Thema der unterlassenen Hilfeleistung, das heute aktueller ist denn je. Mit Sinn für Spannung inszeniert und einem leidenschaftlich aufspielenden Dieter Geissler in der Hauptrolle besetzt, ist Besessen bei weitem fesselnder als viele andere europäische Thriller aus der Zeit. Einen gewissen Anteil daran hat auch die Filmmusik von Bernard Herrmann, der schon für den Score von Hitchcocks Psycho verantwortlich zeichnetete. Dessen anschwellende Sounds passen perfekt zum Geschehen und beschwören die bedrohliche Spannung bis zum effektvoll-heftigen Ende. Erstaunlich ist übrigens der überraschend hohe Anteil an Momenten mit nackter Haut, wenngleich die Liebesszenen wohl schon von heutigen Schülern der Theater-AG weniger gekünstelt vorgetragen werden. Wer schon mal in der holländischen Hauptstadt war, wird sich über einen hohen Wiedererkennungswert freuen. Die Blu-ray von Besessen wurde zwar nicht aufwändig restauriert und remastered, hat aber eine durchaus akzeptable Qualität.

Filmtyp Spielfilm. Kritik schreiben. Wie Geissler erzählt landete der Film aber dennoch wegen blöder Umstände fast zwei Jahrzehnte auf dem Index, weil man sich eine Klage einfing nachdem das Video im Kinderregal gelandet war.

Da hast Du leider Recht!

Besessen - Das Loch in der Wand ist ein Thriller aus dem Jahr von Pim de la Durch ein Loch in der Wand beobachtet ein Student die sexuellen und. Besessen - Das Loch in der Wand ein Film von Pim de la Parra jr. mit Alexandra Stewart, Dieter Geissler. Inhaltsangabe: Der Medizin-Student Nils Janssen. Aug. Als dem Arzt-Studenten Nils Janssen zufällig ein Bild von der Wand fällt, entdeckt er dass sich dahinter ein Loch befindet, wodurch man in.

besessen das loch in der wand

besessen das loch in der wand

6 gedanken an “Besessen das loch in der wand

Einen Kommentar

Ihre e-mail wird nicht veröffentlicht. Felder sind markiert *